Pop-Out Windows, Rückbank und die Pannels hinten eingebaut

by aircooled 2. Mai 2012 03:15

2 Tage Werkstatt und wir kommen dem Ziel wieder einen Schritt näher. Endlich konnten wir die Pop-Out Fenster montieren. Im zweiten Anlauf, hatte dann nicht nur mein Finger ein Loch sondern auch die Carrosserie für die Scharniere. Wie es so geht, das Zweite wird immer etwas besser... Nun konnten wir die vor über 1 Jahr hergestellten Seitenpannels montiert werden. Die Lehne des Rücksitzes mussten wir noch verschliessen und dann auch rein damit...

Die etwas weniger schöne Erkenntnis des Tages war, dass die Benzinleitung im Rahmentunnel lekt.

Sitzlehnen

by aircooled 22. April 2011 17:09

Nach dem annähen des Keders ist die Sitzlehne schon fast fertig.

 

Et Voila - Die Sitzlehnen sind bereit für die Montage. Nur die Sitzgestteller brauchen noch etwas zuneigung...

Seitenpannels und Rückbank

by aircooled 29. März 2011 22:05

Die Sitze werden komplett aus Leder. Die Sitzflächen werden mit Ziernähten versehen.

 

Die Seitenpannels werden ebenfalls aus Leder neu angefertigt.

Sitze zerlegen - Schnittmuster erstellen

by aircooled 12. Februar 2011 19:26

Die originalen Sitze haben schon etwas gelitten, darum werden diese komplett zergt und neue Lederbezüger erstellt..

 

Auftrennen der Nähte, damit die Schnittmuster für das Leder erstellt werden können.

T1: Schlafbank Teil 2

by aircooled 20. Juni 2010 22:24

Endlich macht das Wetter auch mit, und ich konnte meinen T1 in die Werkstatt fahren. Ist schon schön, was man mit dem richtigen Werkzeug und Material an einem Tag machen kann.

 

Die Artbeit vom Samstag konnte Heute eingebaut werden. Und es passt wie angegossen. Die Frontblende der Schlafbank sitzt perfekt.

 

Die Sitzflächen sind aus Leder, die Umrahmungen aus Kunstleder. Die Sattlerarbeiten sind nicht so mein Ding und benötigen einiges an Übung.
Heute habe ich den Nachmittag mit meinem Vater in der Garage verbracht, und er hat wieder einmal mehr gezaubert. Eine perfekte Sitzebank ist das Resultat von heute Nachmittag.

 

Der grosse Moment, passt alles und stimmen die Nähte? Da muss ich nur hoffen das ich richtig gemessen habe, denn die Nähte und die Keder sind perfekt.

 

Nach dem Überziehen der Sitzfläche, habe ich die Unterseite mit einem Filz zugedekt, damit das ganze auch fertig aussieht.

 

Und das ist sie, die Sitzfläche der Schlafbank fertig für den Einbau.

 

Bevor die Sitzfläche eingebaut werden kann, musste noch der Mechanismuss und die Scharniere fertig montiert werden.
Der Teppich wurde ausgespart, und die Scharniere mit einer Gummiunterlage gedämpft.

 

Und eingebaut ist die Sitzfläche. Sieht einfach super aus, mit den orangen Nähten.

T1: Schlafbank Teil 1

by aircooled 19. Juni 2010 18:08

Am Donnerstag sollte die Schlafbank für den T1 fertig sein, da gibts aber noch einiges zu tun...

An der 3-Schichtplatte der Frontblende wurde oben eine Ausfräsung gemacht, damit der Stahlrahmen bündig montiert werden kann.
So sieht man nach dem überziehen nichts mehr vom Stahlrahmen.

 

Kleben, schneiden und tackern; Die Frontblende mit mit einem Fleece und dann mit Kunstleder überzogen. So sieht es optisch aus wie die Seitenverkleidungen.
Die Lautsprecher dürfen natürlich auch nicht fehlen. Wo sonst bietet sich ein so perfekter Platz für Diese an.

 

Fertig überzogen, jetzt heisst es mal auf besseres Wetter warten damit die Frontblende eingebaut werden kann.
In dieser Zeit kümmere ich much mal um die Sitzfläche und die Lehne.

 

Masse nehmen, die Eckrundungen anzeichnen und dann mit der Stichsäge schneiden.

 

Ich habe das Gestell der Lehne und der Sitzfläche demontiert, da es eindeutig zu sperrig ist um vernünftig daran zu arbeiten.
Die Rundungen passen perfekt und jetzt wird das Gestell gebohrt.

 

Zusammengeschraubt und bereit für die Ausmessung für die Schnittmuster der Leder- & Kunstlederteile

Eine Woche Ferien in der Garage und Chateau d'Oex kommt nähre

by aircooled 9. August 2009 17:12

Wir wollten unbeding mit dem Bus ans VW Treffen in Chateau d'Oex, da haben wir haber noch einiges vor uns.

Mein Vater hat uns in dieser Woche unterstützt.
Er hat diese aufwendigen pannels gemacht.

 

Einfach der Hammer diese Seitenteile. Spezialanfertigung aus dem Hause Haltiner!

 

Zusatzinstrumente: VDO Drehzahlmesser & VDO Öldruckmessgerät dürfen bei diesem Motor nicht fehlen.

Jetzt gehts an die Innenausstattung

by aircooled 1. August 2009 23:44

An den letzten beiden Tagen machte sich Andrea an die Sattlerarbeiten: Keder in Wagenfarbe nähen, Einzelteile anhand der alten
Muster zuschneiden.

 

Und dann wird das ganze mit ruhigen Händen und der riesen Nähmaschiene zusammen genäht.

 

Das Resultat: der Fahrersitz des T1 ist fix & fertig. Er wartet nur noch auf den Einbau.

 

Inhalt

Informationen, Berichte und Fotos rund um luftgekühlte Volkswagen.

All © by aircooled.ch

Monatsübersicht

Airmighty Megascene

Kompletter Ersatzteilkatalog Typ 1

- Explosionszeichnungen
- Teile-Nummern
- Beschreibungen
- Farbcodes

Ersatzteilkatalog

Download (56'053 KB)