Ölverlust am Getriebe - Ein langer Tag

by aircooled 13. Juni 2010 14:14

Ölverlust - mein Alptraum, und wenn es dann noch am Getriebe ist heisst das viel Arbeit. Da wir am 25. - 27. Juni an das VW Treffen vom VW Boxer Team im Tessin fahren wollen, währe das gut das leck behoben zu haben.

 

Überraschung, nach über 1200km öffnete ich das erste mal die Bremsen. Die sehen aus wie neu, so macht es spass zu Arbeiten...

 

Der Motor und die komplette Hinterachse demontiert, jetzt kann ich mich um den Ölverlust kümmern.

 

Wenn ich schon die komplette Achse ausgebaut habe, habe ich gleich eine verstärkte Getriebeaufhängung und Urethanlager montiert.
Das ganze sieht dann montiert wie oben aus.

 

Schön wenn man die Stossstange demontiert hat, so hat man genügend Platz für die Motormontage. Direkt mit auf Wagen einfahren und Anschrauben..
Volkswagen sei dank...

 

Voila! Der T1 ist wieder komplett zusammen geschraubt. Es ist mittlerweile 01:00 Uhr, schön hat alles geklappt.

 

Inhalt

Informationen, Berichte und Fotos rund um luftgekühlte Volkswagen.

All © by aircooled.ch

Monatsübersicht

Airmighty Megascene

Kompletter Ersatzteilkatalog Typ 1

- Explosionszeichnungen
- Teile-Nummern
- Beschreibungen
- Farbcodes

Ersatzteilkatalog

Download (56'053 KB)